Hector Quintana

„Meine Erfahrungen Musik mit Kopfhörern zu hören unterteilt sich eindeutig in ein Vorher ohne ULTRASONE und Nachher mit ULTRASONE.“

Der mexikanische Musiker Hector Quintana, welcher im Bundesstaat Sonora aufwuchs, verfügt über einen ungeheuerlichen Erfahrungsschatz aus diversen Musikgenren. Für eine Reihe von Projekten stand er als Berater, Musikprofessor, Direktor und Arrangeur zur Seite und ist nebenbei mit Musikgattungen, wie Jazz, Latin Jazz, Latin, Rock und Pop Rock sehr vertraut. Bei verschiedenen Künstlern wie Martin Valverde und Tesalonica konnte er sich als Studiomusiker unter Beweis stellen. Während seiner gesamten beruflichen Laufbahn war er hauptsächlich für Interpreten wie Daniel Betancourt und Jorge Luis del Hierro als Bassist, Gitarrist, Sänger und Schlagzeuger tätig.
Zur Zeit ist er Schlagzeuger und Sänger für die Latin Rock Band Maná. Diese gehört zu den renommiertesten internationalen Bands der südländischen Musikszene. Hector war mit der Band bereits dreimal auf Welttournee und wirkte bei zwei Alben mit.

2018-02-19T10:56:43+00:00